Salute Italia

Im Herbst dieses Jahres setzen wir die Reihe unserer Konzerte fort. Wir reisen wieder, nun nach Italien. Wir besingen die schönen Landschaften, die lebensfrohen Menschen, den guten Wein, das gute Essen, das „dolce vita“ eben.

Wir führen die Reise zweimal durch, am Samstag und Sonntag, den 7. und 8. November, jeweils in der Wasseralfinger Sängerhalle.

Dazu wollen wir unseren Männerchor verstärken und suchen für dieses Projekt Männer: Männer, die uns ihre Stimme geben.

Das Projekt startet am Samstag 16. Mai 2020 um 9 Uhr im Sängerheim in Hofherrnweiler. Dort wird bis 13 Uhr mit Dirigent Bernd Büttner geprobt. Anschließend essen wir gemeinsam zu Mittag.

Weitere Proben sind dann donnerstags ab 20 Uhr in der Erzgrube. In den Ferien sind keine Proben.

Es entstehen keine Kosten und keine Verpflichtungen , aber Freude und Spaß am Singen. Versprochen!

Interessiert?
Dann wende dich an einen unserer Sänger oder schreibe eine Nachricht an mgv-roethardt@gmx.de oder komme einfach bei uns vorbei.

Advent 2019

Advent mit dem MGV Röthardt

Sonntag, 1. Dezember
Schwäpo-Aktion: Advent der guten Tat am Marktbrunnen in Aalen
Der MGV singt Weihnachtslieder um 11 Uhr 30 und 12 Uhr

Samstag, 7. Dezember
Der MGV umrahmt die Weihnachtsfeier des VDK in der Sängerhalle

Donnerstag, 19. Dezember
Der MGV singt Weihnachtslieder mit den Bewohnern und für die Bewohner der Seniorenwohnanlage „Im Wiesengrund“ in Aalen

Ausflug mit Floßfahrt auf dem Altmain

Jahrhundertelang wurde Bauholz vom Frankenwald mit Flößen den Main und Rhein hinunter bis in die Niederlande befördert. “Amsterdam steht auf Holzpfählen aus dem Frankenwald”, so zumindest sagte es uns der Führer auf dem Floß, das ab Volkach/Astheim den Altmain abwärts trieb. Etwa achtzig Personen saßen dort gemütlich am langen Tisch, horchten dem Führer, genossen die fast unberührte Natur und sangen kräftig und laut. Kein Wunder, auch der Männergesangverein Röthardt war auf dem Floß. Sogar am Ufer schunkelten die Menschen begeistert mit.

Wieder an Land versammelte sich der Chor in der Klosterkirche von Münsterschwarzach. Die gute Akustik vervielfachte unsere Stimmen, aus der kleinen Sängergruppe wurde unter der Leitung von Bernd Büttner ein richtig großer Männerchor.

Im Landgasthof „Ehegrund“ in Sugenheim klang der erlebnisreiche Tag mit schönen Liedern aus.

Unser Dank gilt vor allem Lothar für die Organisation dieses Ausflugs.

Stallwächterparty

Einen außergewöhnlichen Auftritt hatten wir bei der Stallwächterparty der Schwäpo. Eigentlich ist dieses Fest ja gedacht für die bedauernswerten Angestellten, die keinen Urlaub bekommen und zu Hause bleiben müssen. Zu dieser Stallwächterparty kommt aber die gesamte lokale Prominenz aus Wirtschaft und Politik. Man kann vor dem verdienten Urlaub in lockerer Atmosphäre gemütlich miteinander schwätzen. Deshalb war es nicht leicht, die Aufmerksamkeit der Gäste auf unseren Gesang zu lenken. Als wir dann aber Verstärkung durch prominente Personen wie Alt-OB Ulrich Pfeifle erhielten, lauschten uns alle. Und beim Lied „Die Gedanken sind frei “ sangen sogar alle mit . Dieses Lied wünschte sich Chefredakteur Damian Imöhl zum siebzigsten Geburtstag unseres Grundgesetzes.

Dirigent Bernd Büttner gibt den Ton

Noch lange genossen wir den warmen Sommerabend und noch lange tönten unsere Stimmen durch die große Halle.

Ausklang

Hüttenfest

Hüttenfest an der Schnepfhütte

Schon zum zweiten Mal erholen wir uns von den anstrengenden Tagen beim Waldfest mit einem gemütlichen Fest an unserer Schnepfhütte. Bei Musik, Gesang und herrlichem Wetter blieben viele bis spät in die Nacht.

Wolfgang, unser Musikant
Der Männergesangverein Röthardt